Hansestadt Soest

GL – Gemeinsames Lernen an der Petri-Grundschule

SOVIEL GEMEINSAM WIE MÖGLICH; SO VIEL DIFFERENZIERUNG WIE NÖTIG

Seit ca. 17 Jahren werden einzelne Schüler mit Förderbedarf an unserer Schule unterrichtet, wobei seit ca. 5 Jahren eine Sonderpädagogin im Rahmen einer Abordnung tätig war. Seit dem Schuljahr 2011/2012 ist eine Sonderpädagogin an der Petri-Grundschule eingestellt, die von einer abgeordneten Sonderpädagogin unterstützt wird.

Förderschwerpunkte:

Zielgleiche Förderung (Unterricht nach den Richtlinien der Grundschule)

  1. Förderschwerpunkt: Sprache
  2. Förderschwerpunkt: Emotionale und soziale Entwicklung
  3. Förderschwerpunkt: Sehen

Zieldifferente Förderung (Unterricht nach den Richtlinien der Förderschule)

  1. Lernen

Organisation des GL

  1. Einzelförderung (insbersondere im Bereich Sprache)
  2. Kleingruppenförderung
  3. Förderung im Klassenverband

Tätigkeitsfelder der Sonderpädagogin

  1. Unterrichten/ Fördern im Team, in Kleingruppen, in der Einzelförderung
  2. Diagnostizieren
  3. Beratung von Eltern und Lehrern (Feststellen eines Förderbedarfs)
  4. Jährliche Überprüfung
  5. Förderpläne erstellen